Advent am Rosenbusch

Trotz aller Einschränkungen genießen wir die Adventszeit an unserer Schule und haben uns einige Überraschungen ausgedacht. So hat jede Klasse ein Adventspäckchen für eine andere Klasse gepackt mit schönen Geschichten, Musik und vielem mehr. An jedem Tag wird eine andere Klasse von der Weihnachtsfrau mit einem Paket besucht und darf an der Wichtelwerkstatt teilnehmen. Mal sehen, wer morgen dran ist…

Eine tolle Nikolausüberraschung erwartete uns am Montag: Ein bunt beleuchteter Traktor stand auf dem Schulhof und verzauberte uns den Morgen! Vielen Dank für diese gelungene Aktion!

Wochenstart mit allen Schülern

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

es ist wieder so weit:  es dürfen alle Kinder wieder in das Szenario A wechseln und somit alle am Montag, 16. November 2020 wieder zur Schule kommen.  Wir freuen uns auf Euch und hoffen, dass es lange so bleiben wird. 

Bitte denkt wieder an warme Kleidung, da wir sehr streng bei der Umsetzung der Lüftungsmaßnahmen sind!

Seit Donnerstag sind auch alle Kolleginnen und alle Kinder aus der Quarantäne zurück.  Allerdings sehen wir einige von Euch Kindern erst am Montag, da natürlich in dieser Woche einige von Euch aus der Gruppe A noch zu Hause bleiben mussten.

Aber nun hat das Distanzlernen erst einmal ein Ende! Natürlich müssen wir das weitere Infektionsgeschehen abwarten.  Der Inzidenzwert ist bereits zurück gegangen, so dass wir zuversichtlich sind, im Scenario A zu verbleiben.

Hoffen wir auch, dass die Kinder, die jetzt im Einzelnen noch in Quarantäne verbleiben müssen, bald wieder zu uns stoßen!

Gestern Abend haben einige von Ihnen an der Online Veranstaltung über die Nutzung von Handy, Apps und Tablets teilgenommen.  Das hat mich sehr gefreut, denn leider haben auch wir hier die Erfahrung gemacht, dass die Kinder Spiele spielen oder ihr Handy in einer Art nutzen, die sehr zum Schaden Ihrer Kinder ist.  Gerade in dieser Zeit, in der die Bewegung und die Kontakte oft eingeschränkt sind appelliere ich nochmals intensiv:  achten Sie auf das, was Ihr Kind tut.  Seien Sie vorausschauend und beschränken Sie die Möglichkeiten im Umgang mit dem Internet und den Benutzungsmöglichkeiten.  Wir werden in den nächsten Tagen noch einige Hinweise dazu auf die Homepage stellen.

Grundsätzlich gilt für unsere Schule:  Handys sind nicht erlaubt!  Es gibt keinerlei Grund, weshalb ein Kind hier ein Handy brauchen sollte: wir sammeln die Geräte grundsätzlich ein und Sie (Eltern!) dürfen sie sich dann im Sekretariat nach Unterrichtsschluss abholen.

In der kommenden Woche werden aber alle sicher genügend mit dem Lernen zu tun haben. Wir freuen uns daher auf eine schöne gemeinsame Woche!!

Viele Grüße und bleiben Sie alle gesund!!

M.Rehberger

-Schulleitung-